Aktuelles

Willkommen bei unserem neuen Nachrichten-Service !

In diesem Bereich bieten wir Ihnen, stündlich aktualisierte Nachrichten und Schlagzeilen aus verschiedenen Themenbereichen an.



Dieser Deal stellt das Autoland auf den Kopf

Über Jahrzehnte waren BMW und Daimler erbitterte Rivalen. Nun tun sie sich zusammen und gründen fünf Gemeinschaftsunternehmen für neue Mobilitätsangebote, um Uber und anderen Paroli zu bieten. Doch die alte Rivalität ist nicht vergessen.

Die deutsche Autoindustrie ist endlich aufgewacht

Die Automobilindustrie ist eine Schlüsselindustrie für Deutschland. Lange haben BMW und Daimler die enormen Veränderungen der Verkehrswelt ignoriert. Nun gehen sie künftig einen wichtigen Schritt zusammen. Es kann nur der erste sein.

Gibt es nun Schadenersatz für alle betroffenen Dieselfahrer?

Der Bundesgerichtshof hat sich erstmals zum Diesel-Skandal geäußert. Kernaussage: Die illegale Abgastechnik ist ein ?Sachmangel?. Freuen kann sich darüber zunächst aber nur eine Klägergruppe. Was Diesel-Fahrer jetzt wissen müssen.

Deutschland geht es gut ? warum ist die Stimmung so schlecht?

Die deutsche Wirtschaft ist an einer Rezession vorbeigeschrammt. Bis auf die Automobilbranche geht es allen Schlüsselindustrien gut. Doch die Stimmung in den Unternehmen ist im Keller. Das verspricht nichts Gutes.

Die sich trauen zu sagen, was alle denken

Zehn Unionsabgeordnete, alle über 60 Jahre alt, wollen eine eigene Gruppe gründen, um die Politik der Fraktion bestimmen zu können. Wenn die Alten einmal ins Rollen kommen, dürften sie kaum aufzuhalten sein. Eine Frage ist aber noch offen.

Ein Viertel der Nachwendekinder wünscht sich ?einen starken Führer?

Was geht in den Köpfen junger Deutscher in Ost und West vor? Zumindest ist die viel zitierte Mauer einer Studie zufolge ?nicht mehr so hoch? wie früher. Der Wunsch nach einem ?starken Führer? ist in beiden Teilen ähnlich stark ausgeprägt.

Missbrauchsfall Lügde wächst sich zu Polizeiskandal aus

Als wäre der eigentliche Fall des Missbrauchs Dutzender Kinder auf einem Campingplatz nicht schon schlimm genug. Jetzt hat es Nordrhein-Westfalen auch noch mit einer Polizei-Affäre zu tun. Die Liste mutmaßlicher Ermittlungspannen wächst.

In Norwegen endet das Versprechen vom guten deutschen Ökostrom

München will die weltgrößte Ökostrom-Metropole werden. Weil Bayern aber keine neuen Windräder duldet, muss Norwegen als Standort herhalten. Doch dort wird für die Energiewende und den Klimaschutz Natur zerstört. Anwohner sprechen bereits von der ?deutschen Besatzung?.

?Die Gefahr einer Reradikalisierung ist riesig?

Claudia Dantschke berät Angehörige von IS-Rückkehrern. Sie weiß, worauf es bei der Rückführung von Islamisten und deren Kindern ankommt. Die derzeitige Diskussion über eine Aberkennung der Staatsbürgerschaft hält sie für eine Scheindebatte.

Meine Reise ins Zentrum der Mullahs

?Don?t go to the fucking mullahs?, warnte ein Teheraner DJ unseren Reporter. Er tat es doch und reiste in Irans islamische Machtzentrale. Dort traf er sich mit einem Mullah zur offenen Diskussion über Frauen und Freiheit.

N24-RSS-Feed