Aktuelles

Willkommen bei unserem neuen Nachrichten-Service !

In diesem Bereich bieten wir Ihnen, stündlich aktualisierte Nachrichten und Schlagzeilen aus verschiedenen Themenbereichen an.



Staatliche Umsiedelung soll Niedergang des Ostens stoppen

Immer mehr Dörfer im Osten bluten aus ? und ?es wird Dörfer geben, die sterben?, sagen namhafte Ökonomen. Sie fordern jetzt, Subventionen für diese Regionen einzustellen. Stattdessen würden sie Betroffenen den Umzug in die Stadt finanzieren.

Die Republik spaltet sich. Es drohen französische Verhältnisse

Die Lager hierzulande sind unverträglich im Umgang miteinander. Durch den Aufbruch der Grünen ändert sich auch der Debattenton: Nicht der mündige Bürger steht im Vordergrund, sondern der zu paternalisierende Betroffene. Freiheit als Ideal interessiert niemanden.

Habeck in Kanzlerfrage vor AKK, Merz und Laschet

In gleich zwei akutellen Umfragen liegen die Grünen vor der Union. Und auch in der Kanzlerfrage haben die möglichen CDU-Kandidaten das Nachsehen. Friedrich Merz schneidet im Vergleich zu Grünen-Chef Habeck noch am besten ab.

Raketenabwehr rüstet sich für Kampf gegen Putin-Waffen

Das Patriot-System der Bundeswehr soll ersetzt werden. Um den Milliardenauftrag gibt es einen erbitterten Kampf in der Rüstungsindustrie, der nicht nur Deutschland betrifft. Jetzt unterbreitet ein US-Konzern ein verlockendes Angebot.

Lidls Fleischlos-Taktik sorgt für frustrierte Kunden

Bereits das zweite Mal verkauft Lidl die vegangen Burger von Beyond Meat. Doch vielerorts sind die gehypten Pattys erneut nach Minuten ausverkauft. Lidl verfolgt damit offenbar einen Plan ? doch der ist riskant.

Der neue Kalte Krieg um Nord Stream 2

Die Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 zwischen Russland und Deutschland ist kaum mehr zu verhindern. US-Diplomaten versuchen es dennoch. Ihre Störmanöver sollen den Betrieb verzögern und verteuern. Und sie haben mächtige Verbündete ? auch in Europa.

Studienabbrecher, Professoren, Bummelstudenten ? Wer im Bundestag sitzt

Rund 20 Prozent der Deutschen sind Akademiker. WELT hat recherchiert, wie es unter den Bundestagsabgeordneten aussieht. Fehlt der Uniabschluss, versucht das mancher von ihnen zu verheimlichen. Bei den Abbrechern liegen zwei Fraktionen klar vorne.

?CDU droht ähnliches Schicksal wie der SPD?

Die Union ? besser gesagt: Teile von ihr ? hätten sich von der Lebensrealität entfernt, meint der Polizeigewerkschaftschefs Wendt. Er fordert einen Kurswechsel, der verhindert, dass die AfD immer stärker wird.

?Fürchtet Euch nicht!?

In Görlitz könnte am Sonntag erstmals in Deutschland ein AfD-Politiker zum Oberbürgermeister gewählt werden. Der Kandidat der CDU kämpft bis zur letzten Minute um Stimmen ? unterstützt von einem sehr breiten Bündnis.

Das steckt hinter dem Streit der Fahrschulen mit dem TÜV

In vielen Fahrschulen kommen kaum E-Autos zum Einsatz. Der Grund: Die Modelle sind zu klein für die Prüfer. Hinter dieser Fassade tobt ein handfester Streit mit dem TÜV um eine alte Tradition der Fahrschul-Ausbildung. Dabei soll es um bis zu 50 Millionen Euro gehen.

N24-RSS-Feed