Wartungsvertäge:

Eine regelmäßige Wartung von Dachrinnen, Regenfallrohren und Falzdächern, sowie auch des kompletten Daches sichert ein frühzeitiges Erkennen von Schäden und deren frühzeitige Behebung, bevor es zu Schäden an dem Bauwerk oder der Einrichtung kommen kann. Bei Dachrinnen treten die häufigsten Schäden durch Vernachlässigung einer regelmäßigen Säuberung von Laub oder Nadeln auf. Der Wasserabfluss ist nicht mehr vorhanden, es kann zum Rückstau kommen und gelangt das Laub und die Nadeln erst in die Grundleitung und setzen sich dort fest, kann es zu größeren Wasserschäden kommen.

Bei Dächern müssen die Kehlen, Gauben und Dachfenster kontrolliert werden, da dort die gleichen Schäden durch Laub und Nadeln auftreten können, wie bei den Dachrinnen. Außerdem können beschädigte Ziegel ( durch Frost, Sturm oder andere äußere Einflüsse) rechtzeitig erkannt und ausgetauscht werden.

Es kommen viele Faktoren zusammen, die die Haltbarkeit Ihres Daches und Ihrer Dachrinnen beeinflussen können.

Vereinbaren Sie doch einfach einen unverbindlichen Termin mit uns und wir werden Ihnen einen speziellen, für Ihr Haus zugeschnittenen Wartungsvertrag anbieten.