Handwerkerleistungen von der Steuer absetzbar

Seit dem 1. Januar 2006 können Sie für Modernisierungsarbeiten 20 % der Handwerkerleistung absetzen. Beim Höchstbetrag von 3.000 Euro können also bis zu 600 Euro jährlich geltend gemacht werden.

Darüber hinaus haben Eigenheimbesitzer im Zuge einer Renovierung die Möglichkeit, die Räume unterm Dach heller und wohnlicher zu gestalten, zum Beispiel durch eine Vergrößerung der Fensterfläche.

Wartungsverträge für Ihr Dach